user_mobilelogo

News

Kiosk 29.6. abgesagt

Die Gesamtübung der FW ist abgesagt

Weiterlesen ...

Gipsy Reise weiterhin auf grün

Die Vereinsreise vom 29./30. August 2020 wird durchgeführt.

Weiterlesen ...

Gipsy auf Vordermann gebracht

Der Gipsy wurde für die MFK vorbereitet

Weiterlesen ...

abgesagt/verschoben

Informationen zu einzelnen Anlässen

Weiterlesen ...

Jahresprogramm 2020

Das Jahresprogramm 2020 ist publiziert und kann runtergeladen werden.

Weiterlesen ...

Unsere Gipsy-GV findet im Säuschürli Möriken statt.

Gemeinsam bringen wir unser Lokal auf Hochglanz

Der 1991 gegründete Verein bezweckt den Erhalt der Verkehrstauglichkeit und des Originalzustandes des Fahrzeuges Austin Gipsy sowie weiterer erhaltenswerter Feuerwehrgegenstände und Fahrzeuge der Feuerwehr Möriken-Wildegg, jetzt Feuerwehr Chestenberg. Ausserdem fördern wir die Kameradschaft von aktiven und ehemaligen Feuerwehrleuten sowie interessierten Personen.

Teilnahme

Berechtigt sind alle Angehörigen von Feuerwehren, Betriebsfeuerwehren, Jugendfeuerwehren, Zivilschutzorganisationen, Polizei- und Grenzwachtkorps sowie alle, die das Feuerwehrwesen unterstützen.

Hunde

Hunde zählen nicht als Marschteilnehmer. Sie sind den ganzen Marsch über an der Leine zu führen.

Anforderungen

Marsch von ca. 17 Leistungskilometern.

Strecke

Die Strecke ist markiert. Sie weist Kontrollposten auf, an denen die Startkarten abgestempelt werden. Es findet eine Schlusskontrolle statt.

Tenue

Uniform oder Kombi sind erwünscht aber nicht Pflicht. Marschtaugliche Schuhe werden empfohlen.  Ein Regenschutz sollte mitgeführt werden. Fahnen und Wimpel von Gruppen sind erwünscht.

Versicherung

Ist Sache jedes Teilnehmers.

Verschiedenes

Der Marsch kann einzeln oder in Gruppen absolviert werden. Bei Differenzen in der Auslegung des Marschreglements entscheidet das Organisationskomitee.

Auszeichnungen

Für jeden Teilnehmer der den Marsch absolviert hat, wird eine Erinnerungsmedaille abgegeben. Die 10 grössten Marschgruppen erhalten eine Gruppenauszeichnung. Die grösste Marschgruppe erhält den von der Aargauischen Gebäudeversicherung gestifteten Wanderpreis. Nach dreimaligem ununterbrochenem Gewinn geht dieser in den Besitz der Marschgruppe über. 

Bewertung

Zur Bewertung zählen die Teilnehmer aus der gleichen standortbezogenen Organisation.

 

Impressum

 

Verantwortlich für Inhalt, Konzeption & Realisierung des Onlineportals:

Gipsy-Club Feuerwehrverein Möriken-Wildegg
Postfach 328
5103 Möriken
Schweiz
 

Gewährleistung

Wir bemühen uns um möglichst korrekte und aktuelle Information. Trotzdem können Fehler auftreten. Die Inhalte wurden sorgfältig erarbeitet. Dennoch übernehmen Autoren und Herausgeber keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit, Zuverlässigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Information. Die Verwendung der Website und der darin enthaltenen Informationen erfolgt auf eigene Gefahr. Änderungen können jederzeit vorgenommen werden.